TVNO Berlin − Der TVNO beim Lattenknaller 05
Subscribe to TVNO Berlin Subscribe to TVNO Berlin's comments

Der TVNO beim Lattenknaller 05

Geschrieben von Thorsten. Beiträge (0).

Am 14.11.2015 sind wir mit einer Mannschaft beim Hallenfußballturnier des Lattenknaller 05 angetreten.TVNO_Hallenfußball_Lattenknaller

Als erstes möchten wir uns für die Einladung und das tolle Turnier beim Lattenknaller 05 bedanken!

Auch möchten wir uns hier besonders bei Baris K. bedanken, der sich viel Mühe mit der taktischen Vorbereitung gemacht und unser Spiel der Situation angepasst hat!

Der Turnierverlauf:

Wir sind ohne Erwartungen an das Turnier herangegangen, haben jedoch gehofft an unseren Erfolg vom Benefizturnier anzuknüpfen und haben uns daher im Vorfeld gut auf das Turnier vorbereitet und verschiedene Taktiken besprochen bzw.  ausprobiert. Dieser guten Vorbereitung ist es zu verdanken, dass wir unseren Gegnern das Spiel schwer gemacht haben und vorallem am Ende meist triumphieren konnten!

Folgende Spieler sind für uns aufgelaufen:

Roland S.
Thorsten L.
Jens N.
Jens F.
Breti K.
Flow K.
Alex F.
Kai S.
Iliyan K.
Aufstellung TVNO beim Lattenknaller 05

 

Im ersten Spiel sind wir auf dem TuS Hohenschönhausen getroffen und wollten unser Können direkt unter Beweis stellen. So sind wir gut gestartet und konnten uns viele Torchancen herausarbeiten. Leider konnten wir jedoch keine einzige verwerten und sind dann noch zu allem Überfluß durch einem Konter und dem einzigen Torschuß des Gegners mit 0:1 ins Hintertreffen gelangt. Auch unsere gesteigerten Bemühungen konnten nichts an der Torstatistik ändern, wodurch wir das erste Spiel mit 0:1 abgeben mussten.

Unser Kampfgeist war jedoch nicht gebrochen!

Wir sind daraufhin in das zweite Spiel mit einer leicht veränderten Aufstellung gestartet und konnten unseren Kampfgeist unter Beweis stellen. Wir haben unseren Gegner regelrecht zerstört und in diesem Spiel das höchste Ergebnis des gesamten Turniers abgeliefert. Unser Gegner konnte uns nichts entgegensetzen und wurde daher von uns mit einem 6:0 vom Platz gefegt.

Dieses Spiel hat uns mit einem Schlag zum Turnierfavoriten erhoben und unsere Brust stark anschwellen lassen, sodass wir den Elan aus diesem Spiel auf die nächsten Spiele übertragen wollten. Auch das nächste Spiel konnten wir mit unserem gefundenen Elan mit 2:0 klar für uns entscheiden, wodurch uns ein Einzug in das Halbfinale nicht mehr genommen werden konnte.

War es die Aufstellung?

Aus diesem Grund haben wir im letzten Vorrundenspiel unsere Taktische Formatierung von einem 1:2:1 in ein 2:2 umgestellt um uns auf die Gegner im Halbfinale einzustellen. Leider konnten wir dieses Spiel nicht komplett dominieren, so dass wir „nur“ mit einem 2:1 als Sieger vom Platz gegangen sind. Wir konnten jedoch mit diesem Sieg die Spitze der Tabelle erringen und sind somit als 1. der Gruppe B in das Halbfinale eingezogen.

Die Tabelle:

Platz Team S U N T TD Pkt
1 TVNO Berlin 3 0 1 10:2 +8 9
2 TuS Hohenschönhausen 2 2 0 2:0 +2 8
3 Arena Kicker 1 2 1 2:7 -5 5
4 HF Spandau 0 3 1 2:4 -2 3
5 Team Nobody 0 1 3 2:5 -3 1

Nun kamen die wirklichen Gegner!

Wir wussten schon vor dem Beginn des Halbfinals, dass nun starke Gegner auf uns warten und wir uns noch einmal steigern mussten. Unser erster Gegner war hier der SV Pauli. Dieser hat uns dann leider auch klar gezeigt, wo unsere Grenzen sind und uns mit einem 0:2 aus dem Rennen um Platz 1 geschossen. Die Erleichterung vom SV Pauli war jedoch groß, als das zweite Tor geschossen wurde, denn Torgefährlich waren wir allemal!

Nun ging es also in das Spiel um Platz 3 gegen unseren Rivalen aus dem ersten Spiel, dem TuS Hohenschönhausen. Wir wollten nun unsere offene Rechnung begleichen und uns den Sieg sichern. Es war ein starkes Spiel von beiden Seiten und keine Mannschaft konnte einen klaren Vorteil erarbeiten. Der TuS Hohenschönhausen hat wie auch schon im ersten Spiel stark auf Konter gespielt und wir haben dem mit unserer 2:2 Formation versucht den Wind aus dem Segel zu nehmen. Leider konnten wir nicht alle Konter stoppen, aber an unserem Schlussmann Roland S. sind sie nicht vorbei gekommen! Leider konnten wir aber erneut kein Tor erzielen und sind somit mit einem 0:0 direkt in das Siebenmeterschießen gegangen.

Roland sei Dank!

Unsere Schützen waren:3._Platz_Hallenfußball

  • Thorsten L.
  • Iliyan K.
  • Breti K.

Nachdem TuS einen 7 m verschossen hat und Roland einen Ball gehalten hat, haben wir nach zwei verwandelten Bällen mit 2:1 den Sieg und damit den 3. Platz eingesackt! Breti musste nicht mehr zum Siebenmeter antreten.

Die Ergebnisse:
Vorrunde:

Team 1 Team 2 Erg.
TVNO Berlin vs TuS Hohenschönhausen 0:1
Arena Kicker vs TVNO Berlin 0:6
HF Spandau vs TVNO Berlin 0:2
TVNO Berlin vs Team Nobody 2:1

Endrunde:

Team 1 Team 2 Erg.
SV Pauli vs TVNO Berlin 0:2
TuS Hohenschönhausen vs TVNO Berlin 0:0 / 1:2 n.e.

Source: Allgemeinsport

Hinterlasse eine Nachricht

*